bibelglaube.de
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben

SetupGruppierungABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ*

geistlich wachsen; Glaubenswachstum; Jesu Jünger; Jüngerschaft; Jüngerschaft lernen; Jüngerschaftskurs; Wachstumsstillstand; zu Jüngern machen

[1] [2] [3] [4]

31-38

Anzahl: 38


31

Lieder

Behalte mich in deiner Pflege  [geistlich wachsen]
Gott um Beistand bitten, im Glauben zu wachsen und gute Frucht zu bringen.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=11821)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

32

Gedichte

Glaubensbaum  [geistlich wachsen]
Mal ist unser Glaube klein und lau. Dann wieder wächst er, weil seine Wurzeln geistliche Speise empfangen und er kann wieder gute Früchte bringen.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=11876)

Komplette Seiten

33

Artikel über Glauben und Bibel

Die Berufung der Zwölf  [Jüngerschaft]
Wie die Zwölf, so hat auch Jesus uns berufen. Es liegt an uns, auf diese Berufung einzugehen und uns auf sie einzulassen.
(URL: http://www.christliche-themen.de/?pg=12428)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

34

Lieder

Die ihr Christi Jünger seid  [Jüngerschaft]
Gläubige sind Glieder im Leib Jesus Christus, er lädt zum Mahle ein, zum Gedächtnis an seinen Tod.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=11748)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

35

Artikel über Glauben und Bibel

Jesus, das Licht der Welt  [Glaubenswachstum]
Auch in geistlicher Hinsicht brauchen wir Nahrung: Viele Christen wachsen nicht, weil sie diese Nahrung vernachlässigen.
(URL: http://www.christliche-themen.de/?pg=12416)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

36

Artikel über Glauben und Bibel

Ich übe noch!  [Glaubenswachstum]
Regelmäßige Bibellese, regelmäßiges Gebet, regelmäßiger Gottesdienst- und Hauskreisbesuch festigen unsere Beziehungen zu Gott.
(URL: http://www.christliche-themen.de/?pg=13132)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

37

Gedichte

Jahreslosung 2007: Ich will Neues schaffen  [Wachstum]
Gottes Verheißungen sind wahr, auch im neuen Jahr wird Er Neues schaffen.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=10253)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

38

Artikel über Glauben und Bibel

Ich erkenne mich wieder!  [Jesu Jünger]
Lesen wir in der Bibel, so erkennen wir uns oft wieder, so auch dort wo Jesu Jünger Kleinglauben hatten.
(URL: http://www.christliche-themen.de/?pg=10796)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

Darum gehet hin und machet zu Jüngern alle Völker: Taufet sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes und lehret sie halten alles, was ich euch befohlen habe.
-
Und als es Tag wurde, rief er seine Jünger und erwählte zwölf von ihnen, die er auch Apostel nannte
-
Denn er lehrte seine Jünger

Matth. 28,19-20a + Lukas 6,13 + Markus 9,31a

Es war eine klare Sache: Jesus war der Lehrer und seine Nachfolger seine Schüler. Daher nannte Jesus sie auch „Jünger“, wie es damals für Lernende üblich war (z.B. Johannes der Täufer hatte auch Jünger: Matth. 9,14). Auch wenn Jesu Nachfolger später „Christen“ genannt wurden (Apg. 11,26), sollte doch jedem klar sein, dass er zuallererst ein Jünger bzw. ein von Jesus Lernender sein muss! Wir gehen also in die Schule Jesu und als Schüler sind wir nicht perfekt, sondern machen auch Fehler, wie es Schüler so an sich haben. Dem Herrn sei Dank, dass er Geduld mit uns hat und bis zum "Schulabschluss" durchbringen will und uns nicht aus der Schule wirft, wenn wir uns als Schüler "dumm anstellen".



Zur Vollbildansicht ...
Lied zum Thema
Das sollt ihr, Jesu Jünger, nie vergessen:
Wir sind, die wir von einem Brote essen,
aus einem Kelche trinken, Jesu Glieder,
Schwestern und Brüder.

Zum Lied ...

Buchempfehlung

Artikelinformationen ...

Verwandte Themen

Aktiv sein   Bibel lesen   biblische Lehre   Bücher   Christ sein   Erziehung Gottes   Fleiß   Fragen   Gehorsam   Gemeinde   Gemeinschaft mit Gott   Glaubenskampf   Gott vertrauen   Gottes Gebot   Gottes Hilfe   Gottesdienst   Jesus Christus   Pilgerschaft   Reich Gottes   schmaler Weg   Vorbild  

Umfrage

Umfrage

Alles nur Unsinn
- oder stimmt es doch? Mittelalter-Gerede - oder Selbstbelügung, um ohne Konsequenzen leben zu können wie man will?

Gibt es eine Hölle?

Zur Umfrage