bibelglaube.de
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben

SetupGruppierungABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ*

Leben nach dem Tod; Nachtodeserlebnisse
[Komplette Stichwortgruppe anzeigen]

1

Artikel über Glauben und Bibel Seelsorge / Lebenshilfe

Erlebnisse von klinisch Toten Selbstmördern  [Nachtodeserlebnisse]
Erlebnissberichte von klinisch Toten Selbstmördern
(URL: http://www.gottesbotschaft.de/?pg=2020)

Komplette Seiten

2

Buchempfehlungen, CD`s, DVD`s, Shops usw.

Tod und Ewigkeit  [Leben nach dem Tod][Nachtodeserlebnisse]
Buchemfehlungen über den Tod und das Danach
(URL: http://www.gottesbotschaft.de/?pg=907)

Komplette Seiten

3

Artikel über Glauben und Bibel

Angst vor der Ewigkeit?  [Leben nach dem Tod][Nachtodeserlebnisse]
Menschen haben Angst vor dem Tod. Bekehren sich Menschen zu Gott, so haben sie das ewige Leben.
(URL: http://www.christliche-themen.de/?pg=10637)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

Gott aber ist nicht ein Gott der Toten, sondern der Lebenden; denn ihm leben sie alle.

Lukas 20,38

Aus dem Wort Gottes ist zu entnehmen, dass mit dem Tod nicht alles aus ist. Der christliche Glaube ist allerdings kein Glaube an ein Leben nach dem Tod, sondern ein Auferstehungsglaube. Im Apostolischen Glaubensbekenntnis heißt es deshalb auch: "Ich glaube an die Auferstehung der Toten und das ewige Leben". Hinsichtlich unseres Zustandes nach dem biologischen Tod macht die Bibel nur sehr knappe Aussagen, die folgende Schlüsse zulassen: Die im Herrn Entschlafenen werden auch im Tod nicht von Christus getrennt (Römer 8, 18 u. 19). Manch seliges Sterben kann ein Hinweis darauf sein. Die anderen Menschen kommen möglicherweise in ein Totenreich, von dem bereits das Alte Testament schreibt und in das Jesus Christus, vor seiner Auferstehung, hinabgestigen ist (1. Petrus 4, 6). Hier geht es möglicherweise darum, denen das Evangelium zu sagen, die es zu Lebzeiten nicht gehört haben. Die anderen befinden sich möglicherweise in einer Art Gefängnis. Wir wissen es nicht, zumal in der unsichtbaren Welt unsere Vorstellungen von Raum und Zeit nicht gelten. Wir müssen uns damit auch nicht befassen, da wir die Aufgabe haben, treu beim Herrn zu bleiben. Er wird es so machen, wie es für uns gut ist. Das zu wissen reicht aus.



Zur Vollbildansicht ...
Gedicht zum Thema
Darum: Sei klug, nutz jetzt die Zeit,
kehr um, du lebst in Ewigkeit.
Wenn du im Buch des Lebens stehst,
du nach dem Tod zum Himmel gehst!

Zum Gedicht ...

Verwandte Themen

Abhängigkeit von Gott   Auferstehung der Toten   Buch des Lebens   Geheimnis   Gerichtstag Gottes   Himmel   Hölle   Hoffnung   Seele   Seligkeit   Tod   Totenauferweckung   Verheißung   Zukunft  

Umfrage

Umfrage

Alles nur Unsinn
- oder stimmt es doch? Mittelalter-Gerede - oder Selbstbelügung, um ohne Konsequenzen leben zu können wie man will?

Gibt es eine Hölle?

Zur Umfrage