bibelglaube.de
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben

SetupGruppierungABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ*

Dreieinigkeit; Dreifaltigkeit; EIN Gott; Trinität
[Komplette Stichwortgruppe anzeigen]

1

Artikel über Glauben und Bibel

Ägypten - Bibelstudienreise  [EIN Gott]
Schon die alten Ägypter mussten: Es gib nur EINEN Gott und ein jüngstes Gericht
(URL: http://www.gottesbotschaft.de/?pg=2115)

Komplette Seiten

2

Sonstiges

Spruchkarte mit Bibelvers - 1. Tim. 2, 5  [EIN Gott]
Denn es ist "ein" Gott und "ein" Mittler zwischen Gott und den Menschen,
(URL: http://www.gottesbotschaft.de/?pg=2699)

Komplette Seiten

Darum gehet hin und machet zu Jüngern alle Völker: Taufet sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes

Matth. 28,19

Die Bibel, als durch den Heiligen Geist inspiriertes Wort Gottes, bezeugt uns einmal Gott als den Schöpfer und Erhalter aller Dinge, den wir "Vater" nennen dürfen. Aber die gleichen Eigenschaften die Gottvater zugeschrieben werden, haben auch der Sohn Jesus Christus und der Heilige Geist. Alle drei Personen sind so eng miteinander verwoben, dass sie wie eine Person erscheinen. Diese Trinität Gottes bleibt uns ein Rätsel und ein Geheimnis und die Trinitätslehre ist nur der Versuch, diese Unvorstellbarkeit Gottes gewissermaßen in ein Modell zu kleiden. Erst wenn wir Gott einmal von Angesicht zu Angesicht schauen dürfen, werden wir begreifen, was es mit der Trinität auf sich hat. Solange wir aber hier auf Erden sind, ist die Trinitätslehre eine sehr hilfreiches Dogma, das zum Verstehen biblischer Zusammenhänge beiträgt.
Weitere Infos zum Thema ...



Zur Vollbildansicht ...
Lied zum Thema
Ehr sei dem Vater und dem Sohn,
dem Heilgen Geist in einem Thron;
der Heiligen Dreieinigkeit
sei Lob und Preis in Ewigkeit.

Zum Lied ...

Verwandte Themen

Gott   Gott Vater   Heiliger Geist   Jesus Christus  

Umfrage

Umfrage

Alles nur Unsinn
- oder stimmt es doch? Mittelalter-Gerede - oder Selbstbelügung, um ohne Konsequenzen leben zu können wie man will?

Gibt es eine Hölle?

Zur Umfrage