bibelglaube.de
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben

SetupGruppierungABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ*

Ebenbild Gottes; Frauen; Menschen; Menschheitswahn; menschlicher Verstand
[Komplette Stichwortgruppe anzeigen]

1

Artikel über Glauben und Bibel

Oasen in der Wüste  [menschlicher Verstand]
Jesus ist die Quelle des Lebens, zu Ihm dürfen wir kommen in Freud und Leid.
(URL: http://www.christliche-themen.de/?pg=10680)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

2

Artikel über Glauben und Bibel

An Gott zu glauben ist vernünftig!  [menschlicher Verstand]
Wenn wir als Christen scheitern, wenn wir als Christen sündigen, ist nicht Gott schuld.
(URL: http://www.christliche-themen.de/?pg=11383)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

3

Lieder

Singet Gott, denn Gott ist Liebe  [menschlicher Verstand]
Gott ist Liebe. Seine Liebe ist unermesslich groß, die alles menschliche Verständnis übersteigt.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=11154)

Seiten-Unterthemen Vorschau-Ansicht

Und Gott schuf den Menschen zu seinem Bilde, zum Bilde Gottes schuf er ihn; und schuf sie als Mann und Frau.
-
das Dichten und Trachten des menschlichen Herzens ist böse von Jugend auf

1. Mose 1,27 + 8,21b

Gott hatte den Menschen zur Gemeinschaft mit IHM erschaffen. Dass der Mensch die „Krönung“ der Schöpfung ist, zeigt sich zum einen am schrittweisen Ablauf der Schöpfung: Erst die Erde etc., dann die Pflanzen, dann die Tiere und schließlich als letztes den Menschen. Noch mehr zeigt es sich aber daran, dass Gott mit den ersten Menschen täglichen Kontakt hatte – und sie sogar zu Herrschern über seine Schöpfung einsetzte. D.h. der Mensch sollte den Tieren Namen geben und die Schöpfung bewahren (1. Mose 2,19-20)! Wenn man sich aber umschaut und auch das eigene Herz ansieht, so zeigt sich leider, wie weit der Mensch von dieser Bestimmung abgerückt und selbstsüchtig geworden ist. Er fragt nicht nach Gott sündigt dadurch und zerstört die Gemeinschaft mit Gott und verfehlt somit das Ziel seines Lebens. Aber Gott in seiner unendlichen Liebe streckt uns trotzdem seine vergebungsbereite Hand in Jesus Christus entgegen. Wohl dem Menschen, der dieses Heilsangebot auch annimmt und Gott als Herrn und Heiland in sein Leben aufnimmt!



Zur Vollbildansicht ...
Lied zum Thema
Unmöglich bei den Menschen,
doch möglich ist´s bei Gott,
weil unser HERR und Heiland
einst überwand den Tod.

Auch wenn wir manchmal sehen
nicht mal den nächsten Schritt
und noch im Dunkeln gehen,
sagt Glauben: Du gehst mit!

Zum Lied ...

Verwandte Themen

Abhängigkeit von Gott   biblische Personen   Biographie   Familie   freier Wille   Freundschaft   Gesellschaft   Gotteskind   Menschwerdung Gottes   Mittler zu Gott   Nächstenliebe   Natur   Patriarch   Seele   Vorbild  

Umfrage

Umfrage

Alles nur Unsinn
- oder stimmt es doch? Mittelalter-Gerede - oder Selbstbelügung, um ohne Konsequenzen leben zu können wie man will?

Gibt es eine Hölle?

Zur Umfrage