bibelglaube.de
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben

SetupGruppierungABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ*

Lernbereitschaft; sich beugen; sich verändern lassen; Verändern lassen; verändert durch Gott
[Komplette Stichwortgruppe anzeigen]

1

Artikel über Glauben und Bibel Arbeitsmaterialien für Hauskreise, Gemeindearbeiten usw.

Selbstprüfung  [Lernbereitschaft]
Was sagt die Bibel darüber, sich was sagen lassen zu können - Fragen & Gesprächsimpulse
(URL: http://www.gottesbotschaft.de/?pg=3399)

Komplette Seiten

2

Gedichte

Treuer Heiland, wir sind hier  [Lernbereitschaft]
Wie schön ist es, wenn wir durch Gottes Geist Glauben können, bis unser Glaube zum Schauen wird.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=10842)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

3

Lieder

Mein Schöpfer, steh mir bei  [Lernbereitschaft]
Hingabe an den Schöpfer. Heiland wasche mich durch dein Blut. Gott Vater, Sohn und Hl. Geist.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=11415)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

4

Sonstiges

Spruchkarte mit Psalm 25, 4-5  [Lernbereitschaft]
HERR, zeige mir deine Wege und lehre mich deine Pfade!
(URL: http://www.gottesbotschaft.de/?pg=2518)

Komplette Seiten

Nehmt auf euch mein Joch und lernt von mir; denn ich bin sanftmütig und von Herzen demütig; so werdet ihr Ruhe finden für eure Seelen.

Matthäus 11,29

Wer im Berufsleben vorwärts kommen möchte, sollte nicht nur viel gelernt haben (gute Schulausbildung) sondern sich auch immer weiterbilden und dazulernen. Ähnlich sieht es im geistlichen Bereich bezüglich „Lernen“ aus. Jesus brachte es in Matth. 11,29 auf den Punkt: Alles was Gott einem auferlegt, demütig tragen bzw. Gott gehorsam sein und dabei von Jesus, der selbst demütig war und stets den Willen des Vaters tat (Joh. 14,31), lernen. Dazu gehört es zu lernen, Gott wirklich und gänzlich zu vertrauen und zu gehorchen, auch wenn man nur Probleme sieht. Dazu gehört aber auch erstmal zu lernen, Gottes Willen zu erkennen – wobei wiederum das Bibellesen extrem wichtig ist, da gerade in der Bibel Gottes Wille zu finden ist. Wer also bereit ist geistlich dazu zu lernen, sollte sich viel Zeit für Bibelstudium und Gebet nehmen, aber dann auch ganz praktische Glaubenschritte machen (Jak. 2,26).



Zur Vollbildansicht ...
Gedicht zum Thema
Herr, lehre mich, dass ich den Nächsten liebe,
so, wie es Du in Deinem Wort gesagt;
dass nicht dem Fleisch es überlassen bliebe –
ein Menschenherz ist trotzig und verzagt.
Herr, lehre mich, dass ich kein Urteil setze,
mich stets mit Deinen Augen sehen kann;
für Menschen bete, welche mich verletzen,
damit auch Du, Herr, mir vergibst fortan!

Zum Gedicht ...

Verwandte Themen

Beurteilen   Bibelarbeit   Selbstprüfung   Vernunft   Wegweisung   Weisheit  

Umfrage

Umfrage

Alles nur Unsinn
- oder stimmt es doch? Mittelalter-Gerede - oder Selbstbelügung, um ohne Konsequenzen leben zu können wie man will?

Gibt es eine Hölle?

Zur Umfrage