bibelglaube.de
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben

SetupGruppierungABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ*

Erretter; Errettungswerk Gottes; Heil in Jesus; Heiland; Heilsgeschichte; Heilsplan Gottes; Heilung (Seele); innere Heilung; Jesu Erlösungswerk; Jesus der Messias
[Komplette Stichwortgruppe anzeigen]

1

Vorträge und Predigten zum Anhören

Gottes unbegreifliche Tat  [Erlösungstat Jesu]
Predigt/Vortrag über 1. Kor. 1,17-25 (26.2 MB; 00:55:49; Wilhelm Pahls)
(URL: http://downloads.gottesbotschaft.de/predigten/Wilhelm_Pahls/Gottes_unbegreifliche_Tat_WPahls_1_Kor 1_17-25.mp3)

Komplette Seiten

2

Lieder

Herzliebster Jesu, was hast Du verbrochen?  [Jesu Erlösungswerk]
Jesus, der nichts verbrochen, bezahlt für Deine Schuld. Sei Ihm ergeben, er gab für Dich Sein Leben.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=1602)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

3

Gedichte

Wenn ich nicht diese eine Hoffnung hätte  [Jesu Erlösungswerk]
Eine tiefe Liebe und Verbundenheit zum Messias Jesus Christus, Der unsere Sünden trug.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=10410)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

4

Gedichte

Himmelfahrt  [Jesu Erlösungswerk]
Dank sei Jesus. Er hat Seines Vaters Herrlichkeit verlassen. Wäre Er nicht auf die Erde gekommen, fände selbst bei Frommen keine Vergebung statt.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=10080)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

5

Artikel über Glauben und Bibel

Gottes Schmerz und seine Liebe  [Jesu Erlösungswerk]
Wieviel Schmerz, Spott und Hohn, sogar den Tod mußte Jesus ertragen, um uns Menschen zu erlösen. Wie danken wir es ihm?
(URL: http://www.christliche-themen.de/?pg=10393)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

6

Gedichte

Staunen über Jesu Erlösungstat  [Erlösungstat Jesu][Jesu Erlösungswerk]
Jesus, unser Retter, steht uns treu zur Seite. Er wird uns nie verlassen und bei uns bleiben, bis wir bei ihm in der Herrlichkeit, am Ziel sind.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=10311)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

7

Lieder

Ach sieh ihn dulden, bluten, sterben!  [Erlösungstat Jesu]
Jesus Christus, Ihm sei aller Dank und Ehre, unser Retter, zu unserm Trost und Heil.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=11707)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

8

Lieder

Wir singen und verkünden  [Jesu Erlösungswerk]
Jesus Christus, er starb für uns am Kreuz auf Golgatha. Von Herzen wollen wir ihm danken heut und immerdar.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=11699)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

Denn euch ist heute der Heiland geboren, welcher ist Christus, der Herr, in der Stadt Davids.

Lukas 2,11

Was Sünde bedeutet, können wir uns nicht vorstellen. Sünde ist etwas, was sich direkt und in zerstörerischer Weise gegen Gottes gute Ordnungen richtet. Sünde ist Feindschaft pur gegen Gott und damit gegen das Leben. Sünde ist der Zustand, in dem wir uns als natürliche und damit unerlöste Menschen befinden. Sünde ist ein Abgrund, der uns von Gott trennt und den wir von uns aus, bis in alle Ewigkeit, nicht überwinden können. Jesus Christus ist nun der Brückenbauer, der Pontifex, wie es im Lateinischen heißt, der die Brücke über den Abgrund der Sünde gebaut hat, damit wir heim, zu Gott, finden. Wir sollten von dieser Möglichkeit unbedingt Gebrauch machen und über diese Brücke gehen, solange wir das noch können.



Zur Vollbildansicht ...
Lied zum Thema
Jesus, er mein Heiland, lebt;
ich werd auch das Leben schauen,
sein, wo mein Erlöser schwebt;
warum sollte mir denn grauen?
Lässet auch ein Haupt sein Glied,
welches es nicht nach sich zieht?

Zum Lied ...

Verwandte Themen

Bekehrung   Bethlehem   Christ sein   Erlösung von Sünde   Evangelium   geistliches Leben   Gemeinschaft mit Gott   Gott suchen   Gottes Gnade   Gotteskind   Heiligung   Jesu Blut   Jesus aufnehmen   kennt Gott Leid   Kreuzigung   Lamm Gottes   Leid   Menschwerdung Gottes   Sünden bekennen   Weihnacht   Wiedergeburt  

Umfrage

Umfrage

Alles nur Unsinn
- oder stimmt es doch? Mittelalter-Gerede - oder Selbstbelügung, um ohne Konsequenzen leben zu können wie man will?

Gibt es eine Hölle?

Zur Umfrage