bibelglaube.de
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben

Umfrage

Umfrage

Viele Menschen bezeichnen sich als Christen. Was ist aber der Grund für diesen Glauben? Woher nehmen sie die Gewissheit, das Jesus Christus lebt und Gottes Sohn ist?

Warum glaube ich an Jesus Christus?

aktuelle Vorträge

Weitere Infos u. Termine ...

Hit-Liste bibelglaube.de
Seiten, auf die am meisten in den letzten 7 Tagen zugegriffen wurde

Gebet(e)

Gottes Gnade

Bekehrung

Himmel

Erlösung von Sünde

Gottes Liebe

Kreuzigung

Heiland

Weihnacht(en)

Hingabe an Gott

Sünde(n)

Gott danken

Geborgenheit

Gott vertrauen

Jesus Christus

Glaube(n)

Gott loben

Gottes Hilfe

Bibel

Leid

Hit-Liste gottesbotschaft.de
Seiten, auf die am meisten in den letzten 7 Tagen zugegriffen wurde

Endzeitliche News

Weisheiten in Reimform

Die Feigenbaumgeneration und die Wiedergeburt Jerusalems

Warnungen ...

Vorträge / Predigten

Trostverse (Bibel)

Wann wird die Entrückung sein?

Endzeit-Artikel

Übergabegebet

Vorträge zum Gebet

Wird Israel auseinanderbrechen?

Das Herz des Menschen

tägliche Bibellese

Spuren im Sand

Endzeit-Videos

Predigt-Livestream & Vortragstermine

Endzeitliche Berechnungen (Stand April 2023)

Festtagspredigten

Spruchkarten (E-Cards)

Die vier apokalyptischen Reiter und die Corona-Zeit

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 17.04.2024

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Warnung vor Verführung!

Jesus aber antwortete und sprach zu ihnen: Seht zu, dass euch nicht jemand verführe.

Matthäus 24,4

Jesu Endzeitrede reicht wirklich weit:
Verführung ist Thema dieser Zeit!
Drum lasst uns alles prüfend besehen
und dabei nach Gottes Maßstab gehen!

Frage: Mit welchen Worten begann Jesus seine Endzeitrede?

Warnung: Der heutige Bibeltext sagt es: Warnung vor Verführung! Mittlerweile kann man kaum jemanden mehr vertrauen, alles muss man prüfen. Vor allem nimmt auch die psychologische Raffinesse zu! Aus den USA bekannt ist das `Spielchen` mit `guter und böser Polizist`: Ein Polizist gibt sich sehr böse - nur um das verängstigte `Opfer` vertrauensvoll in die Arme des vermeintlich `guten` Polizisten zu treiben. In der Politik sieht es mittlerweile genauso aus: Schaut man tiefer, gehören sie oft zur selben `Gruppe` oder werden von dort gesteuert. Aber Jesu Satz geht mit falschen Christussen weiter - und in der Tat erwarten derzeit nicht nur gewisse Moslems ihren Mahdi, sondern auch Juden ihren Messias! Und es sieht so aus, dass sich diese `Wünsche` nun in Kürze erfüllen werden! Lasst uns angesichts der vielfältigen Verführungen alles genau prüfen (1. Thess. 5,21) und dazu tief im Wort Gottes verankert sein!


Endzeitlich relevante News aus aller Welt

Haftungsausschluss: Verlinkte Quellen können vom Seitenbetreiber gelöscht oder deren Inhalt verändert werden. Hierfür und generell lehnen wir jede rechtliche Verantwortung für verlinkte Quellen ab, sollten diese gegen gültiges Recht / Rechtsvorschriften verstoßen! Auch die Meinung verlinkter Seiten muss nicht der unseren entsprechen!

Starkregen überflutet Dubai / Hochwasser in Russland immer schlimmer

Überall in den Vereinigten Arabischen Emiraten, in Teilen Katars und in Bahrain sorgen starke Niederschläge für Überflutungen. Dubais Autobahnen stehen unter Wasser, der Flughafen ist lahmgelegt. In den Staatsmedien war von der größten Niederschlagsmenge seit Beginn der Aufzeichnungen die Rede. / Brechende Dämme, in den Fluten versinkende Häuser: In den Hochwassergebieten wird die Lage immer dramatischer.
17.04.2024 Quelle ; Quelle

Auch wenn sich die Sintflut nie wiederholen wird, so gehören doch Wasserfluten zu Gottes Gerichten (z.B. Psalm 69,3; Jesaja 28,18)

Iranischer Großangriff: Israel erwägt milit. Gegenangriff, Iran droht mit Konsequenzen / Kriegskabinett befürwortet Vergeltung

Der Iran warnt Israel und die USA davor, militärisch auf seinen Großangriff zu reagieren. Eine Antwort Irans wäre "viel größer" als die Militäroperation vergangene Nacht. / Nach Angaben israelischer Beamter, die von der Nachrichtenagentur Reuters zitiert wurden, sind sie sich jedoch uneinig über den Umfang und den Zeitpunkt eines solchen Angriffs.
15.04.2024 Quelle ; Quelle

Bald wird die 70te Jahrwoche Daniels für Israel beginnen und damit Israel im Fokus der Welt stehen. Wie unter Gaza-Krieg: Was sagt die Bibel zum weiteren Ablauf? bereits erwähnt, müssen an Israel angrenzende Feindgebiete vor dem Gog-Magog-Krieg beseitigt sein d.h. dieser aktuelle Konflikt könnte zu einem atomaren Krieg im Nahen Osten werden, aber nur im unmittelbaren Umfeld von Israel (Hisbollah etc., welche Israel beständig mit Raketen angreifen)! Der Iran wird hingegen erst beim Gog-Magog-Krieg zusammen mit vielen anderen Armeen gegen Israel ziehen und wird somit aktuell erstmal nicht direkt in einen vernichtenden Krieg reingezogen werden.

Amina, 7 Jahre, schwer verletzt durch eine iranische Rakete / F-15E Strike Eagle schießen 70 iranische Drohnen ab

Ein Kind kämpft nach dem iranischen Beschuss auf Israel um sein Leben. Das Beduinenmädchen ist die einzige Schwerverletzte des Angriffs. / Laut US-Angaben startete der Iran mehr als 100 ballistische Raketen, 30 Marschflugkörper und 150 Drohnen in Richtung Israel. Den Großteil davon eliminierte die israelische Luftabwehr, aber mehr als 70 Drohnen gingen allein auf das Konto der amerikanischen Strike Eagles.
15.04.2024 Quelle ; Quelle

Die Zahl „7“ (bzw. „70“) ist DIE Endzeitzahl welche uns beständig begegnet und erinnert uns an die 7 Jahre Trübsal bzw. 70te Jahrwoche aus Daniel 9. Nach Vers 27 wird zu Beginn ein Machthaber nördlich von Israels (Daniel 11,40) auftreten, welcher einen festen Bund für 7 Jahre schließen, diesen aber nach 3,5 Jahren auf grausame Weise brechen und in Jerusalem grausam wüten wird. In Off. 13 wird er mit einem grausamen Tier gleichgesetzt, wobei ihn ein falscher Prophet unterstützen wird. Das furchtbare Hamas-Massaker in Israel dürfte ein Vorgeschmack sein – und in der Tat passen biblische Aussagen auf den gerade im schiitischen Iran sehnsüchtig erwarteten Mahdi, wobei sein Helfer Isa („Jesus“) auf das zweite Tier, den falschen Propheten passt. Mit der Sonnenfinsternis haben wir ein extrem starkes Gerichtszeichen Gottes. Damit gilt nun: Mit der Heidenwelt geht es „abwärts“, mit Israel (für die ersten 3,5 Jahre der Jahrwoche, siehe Off. 11 etc.) „aufwärts“ und mit der Brautgemeinde zuvor „heimwärts“!
Ein Zeichen für die Grausamkeit des schiitischen Islams im Iran waren nun die Angriffe auf Israel, wobei ausgerechnet ein muslemisches Mädchen lebensgefährlich verletzt wurde, was auch wiederum zeichenhaft ist: Sie ist 7 Jahre alt und trägt den Namen der Mutter Mohammeds, also der Frau, deren Nachkomme der Mahdi sein wird und für 7 Jahre (erst 3,5 Jahre mit kleiner Macht (Daniel 7,8 + 8,9), dann weitere 3,5 Jahre mit ganz großer Macht) herrschen wird. Das Mädchen ist zudem ein Beduine, welche sich als von Ismael abstammend betrachten – was wiederum den alten Issak (bzw. Israel) und Ismael-Konflikt in Erinnerung ruft.

Iran beschlagnahmt im Golf Containerschiff „mit Verbindung“ nach Israel

Das Containerschiff „MCS Aries“ sei in einem Hubschraubereinsatz von Spezialeinheiten der Revolutionsgarden beschlagnahmt worden und werde in Richtung Iran umgeleitet
13.04.2024 Quelle

Das Schiff ist nach dem astronomischen Sternbild Widder (Aries) benannt, welches aktuell am Himmel mit den Hinterbeinen auf Jupiter (Königsplanet) und Uranus (Weltenschöpfer) steht. Schaut man in der Bibel nach „zwei Hörner“ wird man einmal beim zweiten Tier in Off. 13 fündig: „es hatte zwei Hörner“. Der Bezug zu Persien (Iran) wird aber in Daniel 8,3 und 6 ganz deutlich, wo es heißt: „Und er (Alexander der Große) kam zu dem Widder (Medo-Persien), der zwei Hörner hatte“. Noch interessanter ist der Bezug zum Islam, welcher einen „Zweigehörnten“ in Zusammenhang mit dem endzeitlichen Gog-Magog-Krieg (Hesekiel 38-39) kennt!

Sehen Sie sich die Sonnenfinsternis in Kerrville an

"Ich bin schon lange dabei. In meinem Leben habe ich Dinge gesehen, die nur wenige Menschen jemals sehen. Ich kann Ihnen sagen, dass der Schnittpunkt der beiden seltenen Sonnenfinsternisse direkt über der Skulptur „The Empty Cross“ in Kerrville kein Zufall ist!" (USMC Col. Jack Lousma, Apollo Astronaut)
07.04.2024 Quelle

Der Schnittpunkt der 2 Sonnenfinsternisse vom 14.10.2023 und 8.4.2024 liegt genau beim „The Coming King Sculpture Prayer Garden“. Der Garten bildet ein Kreuz. Im „Schnittpunkt“ der beiden Kreuzbalken (sowie der beiden Sonnenfinsternisse) befindet sich eine Skulptur des wiederkommenden HERRN und Königs Jesus Christus auf einem weißen Pferd (siehe Off. 19,11). Dies und all die anderen Besonderheiten können nicht anders als deutliche Zeichen Gottes gedeutet werden, dass Entrückung und Tag des HERRN unmittelbar bevorstehen!
Wie bereits in vorherigen News berichtet ist die aktuelle Sonnenfinsternis von sehr vielen endzeitlichen Zeichen begleitet und beständig findet man weitere Zeichen. Einige Links für weitere Infos finden Sie nachfolgend:

Sonnenfinsternis 8. April - Was sagt die Bibel

CERN & NASA‘S APOPHIS zur SONNENFINSTERNIS - Nationalgarde auch im Einsatz

Die Zeichen der Zeit, die Gottes Gericht ankündigen

WARNUNG! Viele Endzeit-Zeichen am 8. April, Dritter Tempel, CERN & NASA Projekt, 3. Weltkrieg

Was wird am 8.April 2024 passieren? Totale Sonnenfinsternis!

Diese und weitere News finden Sie unter Endzeitlich relevante News aus aller Welt